Ernährung und Einfluss2018-10-05T10:27:35+02:00
Vitalstoffe Ernährung Schnabel-auf.dechnabel-auf.de

Ernährung und Einfluss auf den Kinderkörper

Alles was wir essen, hat eine Auswirkung auf unseren Körper.

Alles was wir nicht essen, hat auch eine Auswirkung auf unseren Körper.

Die Balance zu finden ist unser Anliegen…

Granatapfel Salat schnabel-auf

Wie viele Vitamine brauche ich im Winter? – Teil 2

(...) Falls Ihr Teil 1 verpasst habt, hier findet Ihr ihn. Gesunde Kombinationen [gs_logo] Das heißt im Klartext, die Natur hat es so eingerichtet, dass wir schon mit recht geringen Mengen der verschiedenen Vitalstoffe gut zurechtkommen. Geringe Mengen – allerding von allen. Es reicht leider nicht jeden Tag einen halben Apfel zu essen. Genauso wenig wie wir dauerhaft gesund sein werden, wenn wir jeden Tag 20 Äpfel essen würden und sonst nichts. Wir brauchen jeden Tag viele verschiedene Lebensmittel. Das [...]

Basische Ernährung – Tricks für die Abwehr

Infobox zur basischen Ernährung Normale Blut pH-Wert: 7,35-7,44 Basische Ernährung stärkt das Immunsystem Ohne Diät einfach in den Alltag zu integrieren Tierische Produkte sind tendenziell säurebildend Obst und Gemüse sind basenbildend Mal ganz grundsätzlich: was ist basische Ernährung? Ich habe in meiner Ausbildung folgendes gelernt: Es ist eine ganzheitlich orientierte Ernährungsweise, die darauf abzielt den Säure-Basen-Haushalt positiv zu beeinflussen. Und ein gestörter Haushalt kann ganz schön viele [...]

Apfel – Jetzt pflücken, essen und genießen

Infobox zum Apfel Hoher Gehalt an sekundären Pflanzenstoffen Äpfel sind super für die Darmflora Manche Allergiker vertragen sogar alte Sorten! Hoher Fruktosegehalt. Bei Unverträglichkeit Finger weg. Erntezeit ist Apfelzeit – doch welcher Apfel wird vertragen? Im Herbst fallen nicht nur Blätter von den Bäumen, sondern auch tonnenweise Äpfel von den Bäumen. Gewusst: Durchschnittlich 20 bis 30 Kilo Äpfel verputzt der/die Deutsche von uns im Jahr. Da lohnt es sich mal [...]

Nüsse – der gesunde Knabberspaß

Infobox Nüsse gehören zur Familie des Schalenobstes Walnüsse sind DIE Omega 3 Lieferanten schlechthin Nussmus ist schneller selbstgemacht als gekauft Nüsse sind die beste Keksalternative Sobald die Kinder aus dem "Achtung, Vorsicht nicht ersticken"-Alter heraus sind, sind Nüsse die perfekte Snack-Alternative. Obwohl sie offiziell als Früchte gelten und zum Schalenobst gehören, bestehen sie im Gegensatz zum „normalen“ Obst weniger aus Wasser als mehr aus essentiellen Fettsäuren. Und man kann sie [...]

Zuckeralternativen – unsere Top 5

Wie in diesem Artikel über Zucker schon beschrieben, ist herkömmlichen raffinierten Haushaltszucker nicht nur für die Zähne ungesund. Wir haben jeweils den glykämischen Index mit dazu erwähnt, der eine Einschätzung für die Gesundheit zulässt. Ganz grob kann man sagen, je niedriger der glykämische Index, umso besser für uns. Am besten nehmt ihr ein paar unterschiedliche der Zuckeralternativen in euren Vorratsschrank auf, da sie sich auch für unterschiedliche Anwendungen eignen. Aber vermutlich habt ihr eh schon das eine oder andere [...]

gesunde Zähne bei Kindern – unsere 10 Tipps

Gerade ist im Deutschen Ärzteblatt ein spannender Artikel über Zucker erschienen. Ich nehme ihn zum Anlass, hier über die bekannteste „Nebenwirkung“ von Zucker zu berichten: kaputte Zähne. Und wir wollen doch gesunde Zähne bei Kindern! Für die Zahngesundheit spielt die Ernährung eine ganz wichtige Rolle. Vor allem Zucker fördert die Entstehung von Zahnbelägen, die den Zahnschmelz angreifen können. Eine ausgewogene Ernährung beeinflusst Aufbau und Härte der Zähne, sie kann Karies verhindern. Allerdings nur in Kombination mit richtiger Mundhygiene. Im [...]

Brainfood, was Kinder schlauer macht

Welche Mama und welcher Papa möchte seinem Kind nicht gern einen optimalen Start ins Leben geben? Die schönsten und die schlausten sollen sie mal sein – und wir wollen Euch dabei helfen. Heute geht da erst einmal um die inneren Werte: nämlich Brainfood für unsere Kinder. Vielleicht überrascht es Euch zu hören, dass man speziell mit der richtigen Ernährung einiges für die geistige Entwicklung der Kleinen tun kann. Eine große Rolle spielen dabei beispielsweise die vor allem in Meeresfisch, aber [...]

Tu Gutes: Bitterstoffe sind sooo gesund

Ich weiß nicht, ob Ihr euch noch an die Zeit erinnern könnt, als es Gurken aus dem eigenen Garten gab? Und wenn man in so eine „alte“ Gurke gebissen hat, dann hat die leicht bitter geschmeckt. Ich weiß, das ist schon eine Weile her und heute können sich nicht mehr viele erinnern, das Gurken und viele andere Gemüsesorten früher deutlich bitterer waren, weil sie mehr Bitterstoffe enthielten. Weil sich aber solche Gemüse schlechter verkaufen als die eher süßlichen, wurden ihnen [...]

Wasser – wichtigstes Nahrungsmittel?

Ihr kennt den Hinweis, dass man genügend Trinken soll. Doch was ist genügend und was soll man trinken? Darüber wird seit Jahrzehnten diskutiert. Mal zählt der Kaffee mit zum Trinken dazu, mal nicht. Und was ist eigentlich mit Tee? Das wichtigste diesmal vorneweg: aus meiner langjährigen Erfahrung kann ich sagen: zum Trinken zählt nur das, was wir als „leeres“ Wasser trinken. Alles andere sind entweder Lebensmittel, die vom Verdauungssystem verdaut werden müssen oder es sind Genussmittel, die den Körper erstmal [...]

Guter Geschmack ist lernbar – Teil 2

In Teil 1 des Themas haben wir gelernt, wie wichtig es ist schon in der Schwangerschaft Einfluss auf den spätern Geschmack des Kindes zu nehmen. So weit so gut. Und natürlich geht das nach der Geburt erst richtig los. Denn nun nehmen wir direkt Einfluss, was in die kleinen Bäuchlein wandert. Der Einfluss der Muttermilch Die nächste Prägungsphase kommt dann mit dem Stillen. Auch hier bestimmt wieder die Ernährung der Mutter, welche Aromastoffe das Baby mit der Muttermilch aufnimmt. Diese [...]

Guter Geschmack ist lernbar – Teil 1

Ist guter Geschmack lernbar? Es gibt ja viele Ideen, wie man Kinder dazu bringt, gesünder zu essen. Ein wichtiger Punkt dabei ist selbstverständlich, ob den Kindern das Essen schmeckt – und dabei kommt es nicht nur auf die Kochkünste der Mamma an. Was den Kindern schmeckt und was nicht wird zu einem erheblichen Teil bis in die frühe Kindheit gelernt. Dazu gibt es viele spannende Erkenntnisse, die wir uns zu Nutze machen können. Lest in unserem ersten Teil, wie wichtig [...]

5 Fakten zum Thema Kohlenhydrate

Wisst Ihr, was ich zu diesem Thema als erstes loswerden möchte? Kohlenhydrate schreibt man mit n nach der Kohle. Es gibt sie einfach nicht, die Kohlehydrate. Es heißt wirklich und wahrhaftig Kohlenhydrate. Doch nur die wenigsten wissen das. Damit ist ja jetzt Schluss ?. Nächste Frage ist das „Wo?“ Wo stecken sie überall drin, diese Kohlenhydrate mit n? Ihr werdet staunen! Diese und noch so manch andere interessante Info möchte ich Euch über die vermeintlichen Dickmacher mitgeben. Was sind [...]

Eiweiß – ohne den Baustoff geht nix

7 Fakten, die Du über Eiweiß wissen solltest Eiweiß ist ein ganz schön unterschätzter Nährstoff. Und mal Hand aufs Herz – weißt Du wirklich was Eiweiß ist und wozu es dient? Es ist nämlich nicht nur die durchsichtige glibbrige Masse, die wir beim Backen steif schlagen. Ganz im Gegenteil – ohne Eiweiß geht gar nichts in unserem Körper. Eiweiß gilt neben Wasser und Mineralstoffe als der Baustoff in unserem Körper. Eiweiß liefert das Baumaterial für unsere Muskeln, Organe, Haut, [...]

Fettarm – Oh Du armes gutes Fett!

Wir alle sind aufgewachsen mit dem ewigen Credo im Ohr möglichst wenig Fett zu essen. Im Supermarkt haben wir für das gute Gewissen immer den fettarmen Joghurt gekauft. Genauso haben wir (gegen unseren Geschmack) fettarme Käsesorten bevorzugt. Butter haben wir gar ganz verteufelt, denn sie macht den Herzinfarkt. Dafür streichen wir uns jeden Morgen die teure Anti-Herzinfarkt-Margarine aufs Brot, ein Frühstücksei gibt es wegen des Cholesterinspiegels eh schon lange nicht mehr. So oder so ähnlich sieht in den meisten [...]

Neueste Beiträge




Schlagwörter

Newsletter

Nach oben