Wildlachs Brokkoli Auflauf

/Wildlachs Brokkoli Auflauf

Ein wirklich leicht gemachter und leckerer Auflauf mit Wildlachs, Brokkoli und Paprika

Man kann diesen Wildlachs Auflauf zusammen mit den Kinder schnippeln und zusammen stellen, bevor man ihn in den Ofen schiebt. Macht Spaß und verleitet unsere kleinen Menschen dazu das Gemüse auch mal zu probieren was sie selbst, ganz alleine geschnippelt haben.

Print Friendly, PDF & Email
Täglich neue Tipps? Folgt uns!
Follow by Email
Facebook
Facebook
Pinterest
Instagram
Rezept drucken
Wildlachs Brokkoli Auflauf
Wildlachs Paprika Auflauf_schnabel-auf.de
Vorbereitung 15 Minuten
Kochzeit 30 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
Vorbereitung 15 Minuten
Kochzeit 30 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
Wildlachs Paprika Auflauf_schnabel-auf.de
Anleitungen
  1. Als erstes schneidet die Paprika klein und trennt den Brokkoli von seinen Röschen.
    Wildlachs Paprika Auflauf_schnabel-auf.de
  2. Nun füllt erst den Brokkolo und die Paprika in eine hohe Auflaufform und legt den Lachs in Stücken oder im Ganzen oben auf. Ich mache ihn lieber klein, damit auch jeder etwas davon abbekommt und der Fisch fair verteilt wird.
    Wildlachs Paprika Auflauf_schnabel-auf.de
  3. Um die cremige Sauce herzustellen, schneidet die Zwiebel in kleine Stücke und bratet sie mit dem zerdrückten Knoblauch in ein bisschen Bratöl an. Dann füllt den Frischkäse, die Sahne und den geschnittenen Schnittlauch ein und lasst es kurz aufkochen bevor ihr es über die gefüllte Auflaufform gießt.
    Wildlachs Paprika Auflauf_schnabel-auf.de
  4. Nun noch den Käse darauf verteilen und das ganze bei mittlerer Hitze (ca. 180 Grad) im Ofen etwa eine halbe Stunde garen. Guten Apetit.
    Wildlachs Paprika Auflauf_schnabel-auf.de
Rezept Hinweise

Reste lassen sich mit ein bisschen TK Gemüse wieder in den Ofen schieben und nochmals gut as Auflauf servieren.

Das verwendete Bratöl war von Byodo. Mehr zu Byodo könnt ihr hier nachlesen.

Von |2018-10-31T20:55:51+02:00April 15th, 2018|Aris Artikel, Hauptspeisen|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar