Monkey Bread mit Käse

/Monkey Bread mit Käse

Also ganz ehrlich: man kann das Rad nicht ständig neu erfinden. Also kochen wir auch mal Rezepte nach. Aber wir kopieren nicht!

Wenn uns jedoch ein Rezept besonders gut gefällt – warum es Euch vorenthalten?

Also mit Einwilligung des Gluten Free Magazins möchte ich Euch meine diesjährige Lieblings-Grill-Beilage präsentieren. Es braucht ein bißchen Vorbereitung – umso mehr wird man am Ende belohnt.

 

Seite 46 in der Ausgabe 4/2018: Monkey Bread mit Käse und Kräuterbutter

Ich habe es nur ein klitzekleinwenig zurechtgezupft, ich wollte nämlich ein Zupfbrot! Und es schmeckt auch Menschen, die nicht wissen, dass das glutenfrei ist 😉

Print Friendly, PDF & Email
Teile diesen Beitrag 🙂
Rezept drucken
Monkey Bread mit Käse
Zupfbrot schnabel-auf.de
Küchenstil glutenfrei
Vorbereitung 25 Minuten
Kochzeit 45 Minuten
Wartezeit 60 Minuten
Portionen
Grillfreunde
Zutaten
Küchenstil glutenfrei
Vorbereitung 25 Minuten
Kochzeit 45 Minuten
Wartezeit 60 Minuten
Portionen
Grillfreunde
Zutaten
Zupfbrot schnabel-auf.de
Anleitungen
  1. Backmischung mit Trockenhefe und 800ml lauwarmes Wasser in der Küchenmaschine kneten. Das dauert schon gute 5 Minuten.
  2. Olivenöl und 100 Gramm vom Käse dazugeben und nochmal 2 Minuten kneten lassen.
  3. 60 Minuten zugedeckt gehen lassen.
  4. Währenddessen die Butter etwas wärmen, dass sie schmilzt und den Knoblauch dazupressen. Kräuter unterrühren.
  5. Ich habe eine Springform mit 24cm genommen. Diese mit der Kräuterbutter einfetten.
  6. Nach den 60min Gehzeit vom Teig kleine tennisballgroße Stücke abreißen, Käse dazugeben und eine Kugel formen. Die Kugel kurz in der Kräuterbutter wenden und in die Kuchenform schichten. Sind alle Tennisbälle fertig, ist die Kuchenform schön voll. Ich hab erst zum Schluß das Kräutersalz über den Teig gestreut.
    Zupfbrot schnabel-auf.de
  7. Im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad 45 Minuten Ober- und Unterhitze backen.
Rezept Hinweise

DAS IST SOOOO LECKER!!!! Ich habe es zu einer Gurkensuppe gegessen, aber es ist die perfekte Grillbeilage! Saftig und warm schmeckt es besonders gut.

Gurkensuppe schnabel-auf.de (3) (Kopie)

Von |2019-04-03T10:45:04+02:00Mai 24th, 2018|Allgemein, Grill Ideen, Saras Artikel|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar