Lasagne aus Zucchini

/Lasagne aus Zucchini

Heute gibt es mal wieder ein tolles Rezept aus der Kategorie “Gesunde Alternative”. Diesmal eine Lasagne aus Zucchini. Denn es muss nicht immer mit Nudelteigplatten sein. Wir nehmen dazu einfach Gemüse und die Kinder haben es geliebt und die Zucchini total akzeptiert, was zugegebenermaßen sonst nicht so easy ist.

Lasagne ist ein Klassiker in der Kinderküche und wir machen ihn gesund.

Mehr gesunde Alternativen findet Ihr hier.

Print Friendly, PDF & Email
Täglich neue Tipps? Folgt uns!
Follow by Email
Facebook
Facebook
Pinterest
Instagram
Rezept drucken
Lasagne aus Zucchini
Lasagne aus Zucchini schnabel-auf.de (Kopie)
Portionen
Familienmitglieder
Zutaten
Portionen
Familienmitglieder
Zutaten
Lasagne aus Zucchini schnabel-auf.de (Kopie)
Anleitungen
  1. Zwiebel andünsten im Brat-Olivenöl und dann das Hackfleisch dazugeben. Braten bis das Fleisch durch ist und währenddessen immer wieder rühren bzw. das Fleisch zu Krümmeln "hacken".
  2. Tomatenmark, ausgepresste Knoblauchzehe und Gewürze dazugeben und 1-2 Minuten weiter braten. Dann mit den Dosentomaten ablöschen und gute 10 min köcheln lassen, bis es etwas eindickt.
  3. Während die Bolognese köchelt, die Zucchini und Mozzarella in ca. 5mm dicke Scheiben schneiden.
  4. Erste Lage ist die Bolognese, dann eine Runde Zucchinischeiben drüberlegen, dann eine Schicht den Kugelmozzarella. Nochmal Bolognese, dann nochmal Zucchini und ein drittes Mal Bolognese, deshalb am Anfang nicht zuviel nehmen. Die letzte Schicht ist der Gratinkäse.
    Lasagne aus Zucchini schnabel.auf.de (2)
  5. Im Ofen bei Ober- und Unterhitze und 180 Grad ca. 20 Minuten backen. So haben die Zucchini noch schön Biss.
    Lasagne aus Zucchini 1 schnabel.auf.de
Von |2018-08-21T13:14:02+01:00August 19th, 2018|Allgemein, Hauptspeisen, Saras Artikel|2 Kommentare

2 Comments

  1. Sven 2. September 2018 um 10:31 Uhr - Antworten

    Sehr leckeres Rezept, man kann die Zucchini auch in dünne Streifen schneiden, wie eine Lasagne Platte.

Hinterlassen Sie einen Kommentar