Gazpacho ist eine südspanische und portugisische kalte Suppe aus ungekochtem Gemüse, die mit einem Mixer ganz schnell herzustellen ist. An heißen Tagen ein Hochgenuss. Im Grunde ist es ein leckerer Gemüse Smoothie. Also auf auf, Mixer an und eine leckere Suppe für die Kids machen.

Gazpacho

Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 5 Min.
Arbeitszeit 20 Min.
Gericht Brotzeit, Hauptgerichte, Suppen
Land & Region laktosefrei, leichte Kost, Low Carb, schnell und einfach, vegan, vegetarisch
Portionen 4 Familienmitglieder

Zutaten
  

  • 1 Stück Schlangengurke
  • 1/2 Stück Zwiebel
  • 2 Stück Knoblauchzehe
  • 1 Stück Paprika
  • 1/2 Stück Limette
  • 1 bisschen Selleriegrün noch zuviel da Sellerie einen starken Eigengeschmack hat
  • 4 Stück Tomaten
  • 4 EL Tomatenmark
  • Salz/Pfeffer nach Geschmack

Anleitungen
 

  • Als erstes wascht und schneidet Ihr das Gemüse, die Zwiebel und gebt alle Stücke in einen großen Mixer.
  • Nun zerdrückt die Knoblauchzehen und gebt sie oben auf. Dazu dann den Saft der Limette und das Tomatenmark.
  • Nun püriert das Ganze ca. 5 Minuten lang bis die Suppe schön sämig/flüssig ist und schmeckt es mit Salz/Pfeffer ab.
  • Nun stellt die Suppe bis zum Servieren kalt. Lasst es Euch schmecken.

Notizen

Wer mag, kann das Gazpacho auch noch mit ein bisschen Chilli etwas würziger machen. Aber die meisten Kinder mögen ihr essen nicht scharf, also lieber weniger als mehr. Ihr könnt zum Abschmecken natürlich auch unser Gewürzsalz nach Schnabel Art nehmen.
Keyword Suppen
Tried this recipe?Let us know how it was!

Print Friendly, PDF & Email