Hmmm, was ist ein gutes Grillbrot ohne Kräuterbutter?

Ja genau, nix!

Die Kräuterbutter gehört zum Grillen wie die Kohle zum Grill.

Grillen Kräuterbutter schnabel-auf.de

Kräuterbutter

Vorbereitungszeit 10 Min.
Arbeitszeit 10 Min.
Gericht Brotzeit, Grillen, Osterbrunch
Portionen 6 Familienmitglieder

Zutaten
  

  • 125 Gramm Kräuterbutter
  • 1 gute handvoll Gartenkräuter wir haben hier ganz simpel Schnittlauch, Petersilie und Kresse genommen
  • 1 Stück Knoblauchzehe optional
  • 1 Prise Schnabel Gewürzsalz oder einfach Salz

Anleitungen
 

  • Lasst die Butter einwenig draußen stehen, damit sie weich genug ist zum mischen.
  • Schneide alle Kräuter klein und vermenge sie mit der weichen Butter.
  • Anschließend kannst du das Ganze mit den Gewürzen abschmecken.
  • Wenn du zufrieden bist mit dem Ergebnis, dann kannst du das ganze einfach in einer Schüssel kalt stellen oder nach belieben auch in Pralinenformen drücken bevor du die Butter kalt stellst.
  • Guten Apetit.
Tried this recipe?Let us know how it was!

Print Friendly, PDF & Email