Go Back
+ servings
Auberginen Pesto schnabel-auf.de

Auberginen Pesto

Vorbereitungszeit 30 Min.
Zubereitungszeit 25 Min.
Arbeitszeit 55 Min.
Gericht Brotzeit, Grillen
Land & Region laktosefrei, Low Carb, vegan
Portionen 8 Familienmitglieder

Zutaten
  

  • 1 Stück Auberginen groß
  • 1 handvoll Petersilie
  • 1-2 Stängel Minze ganz nach Geschmack
  • 2 Stück Knoblauchzehe
  • 20 Gramm Pinienkerne geröstet
  • 1 Stück Limette
  • 4 EL Olivenöl
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Anleitungen
 

  • Als erstes wascht die Augergine und schneidet sie der Länge nach einmal auf. Und heizt den Ofen auf 220 Grad Ober- Unterhitze vor.
  • Nun zerdrückt den Knoblauch und vermischt ihn mit dem Olivenöl. Pinselt diese Masse auf die Auberginenhälften.
  • Um die Auberginen zu garen legt sie mit der aufgeschnittenen Seite nach unten in eine Auflaufform und gart sie ca. 30 Minuten.
  • Nach Ablauf der Garzeit nehmt die Auberginenhälften heraus und kratzt das Innere mit einem Esslöffel aus der Schale heraus.
  • Als letztes gebt die Auberginen Masse, die Petersilie, die Minze, die Pinienkerne, und den Saft einer Limette in den Mixer und vermengt es kurz.
  • Vor dem Servieren schmeckt es noch mit Salz und Pfeffer ab.

Notizen

Tipp: Das Pesto schmeckt auch sehr gut, wenn man es mit ein wenig Chili und unserem Schnabel Gewürzsalz abschmeckt.
In einem Schraubglas hält sich das Pesto ca. eine Woche im Kühlschrank. Länger habe ich es nciht ausprobiert, weil das Pesto bei uns nicht so lange gehalten hat.
 
Keyword haltbar machen, Pesto
Tried this recipe?Let us know how it was!