Süßer Reisauflauf mit Datteln

Heute speisen wir mal süß. Also eine süße Hauptspeise. Kennt Ihr diese Tradition von früher auch noch? Freitags gab es immer Fisch oder eine Süßspeise. So dogmatisch machen wir das zwar nicht, aber ab und zu darf es auch mal süß zugehen. Dieser süße Reisauflauf schmeckt prima und kann auch als süße Nachspeise oder Dessert serviert werden. Du kannst natürlich extra Milchreis nehmen, ich nehme meist ganz normalen Reis und diesmal hatte ich Basmatireis im Haus.

Am gesündester Reis gilt ja der Parboiled Reis. Wisst Ihr warum? Er hat viel mehr Vitamine und Nährstoffe als weißer Reis. Parboiled Reis ist keine extra Sorte, er ist vielmehr durch ein Verfahren gedämpft. Der rohe und ungeschälte Reis wird eingeweicht und dann werden mit Wasserdampf die Vitamine und Mineralstoffe aus der Schale in das Reiskorn hineingepresst. Der Reis wird daraufhin getrocknet und dann erst geschält. Unser süße Reisauflauf wäre mit Parboiled Reis also am besten.

Weil wir in dieser Süßspeise Datteln verwenden ist der süße Reisaufkauf für Menschen mit Fruktoseintoleranz nicht so gut geeignet. Da müsstet Ihr dann auf Süße aus Reissirup zurückgreifen.

Wer den süßen Reisauflauf nicht mag, kann auch gerne Milchreis mit rote Beete ausprobieren. Hier geht es zum Rezept.

Mit was würdet Ihr gerne einen Reisauflauf essen? Schreibt uns gern einen Kommentar, wir freuen uns!

Hast Du Fragen? Dann nutze die Kommentarfunktion. Und hier sind noch andere leckere und sinnvolle Tipps für die Darmgesundheit.

  • Rohkost für Kinder schnabel-auf.de

    Rohkost für Kinder – ist das gesund?

    Rohkost - überraschende Erkenntnisse!

  • Bronchitis bei Kindern schnabel-auf.de

    Bronchitis bei Kindern – was tun?

    Wenn Kinder husten, ist das für Eltern schwer. Ein Bronchitis ist für beide Seiten anstrengend. Auch viele Ärzte neigen deshalb dazu, bei der Behandlung eher den Dampfhammer auszupacken. Das schadet dann dem kindlichen Immunsystem eher [...]

  • Kinderlebensmitel Kinderprodukte Produkte für Kinder (3)

    Sind Kinderlebensmittel gesünder?

    Die Werbung ist voll davon: Bunte Bilder...

  • Hustensaft schnabel-auf.de

    Hustensaft selbstgemacht!

    Husten ist so häufig wie er lästig ist. Er raubt den Kindern und uns den Schlaf und kann ganz schön anstrengend sein. So mancher herkömmliche Hustensaft enthalten reichlich ungesunde Stoffe. Und die meisten dämpfen [...]

  • Homöopathie Erkältung Schnabel-auf.de

    Homöopathie für erkältete Kinder

    Viele Menschen halten die Homöopathie und die Naturheilkunde für das Gleiche. Vorneweg will ich hier klarstellen, dass die Homöopathie ein ganz eigenes, in sich abgeschlossenes Therapiesystem ist, das man zur Naturheilkunde dazuzählen kann. Aber [...]

  • Erkältungen_Kinder schnabel-auf.de

    Wie entsteht eine Erkältung bei Kindern?

    Und hat „Erkältung“ wirklich etwas mit Kälte zu tun? Das sind natürlich wichtige Fragen, denn wenn ich verstehe, wie eine Krankheit entsteht, dann kann ich mich auch besser davor schützen. Und eins vorweg: eine [...]

Du magst Rezepte wie den Reisauflauf und hast Lust auf noch mehr Leckereien ? Dann klick Dich durch die Rezeptideen.

 

Reisauflauf_Glutenfree

Süßer Reisauflauf mit Datteln

Sara Zeitlmann
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 25 Min.
Arbeitszeit 35 Min.
Portionen 4 Portionen

Zutaten
  

  • 100 Gramm Reis
  • 400 ml Mandelmilch oder andere Pflanzenmilch
  • 2 EL Rohrohrzucker
  • 2 EL gemahlene Mandeln
  • 6 Stück Datteln
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Zimt

Anleitungen
 

  • Reis mit Zucker, Salz und Milch aufkochen lassen.
  • 20-25minköcheln lassen und währenddessen die Datteln kleinschneiden.
  • Zimt, gemahlene Mandeln und Datteln zum Reis geben und vermengen.
  • In einer Auflaufform (25cm Durchmesser) im Ofen bei 180 Grad Umluft 30min backen, wenn der Reis oben braun wird, dann eine Alufolie über die Form geben.

Notizen

Dazu passt Apfelkompott oder rote Grütze. Wir mögen es aber auch ohne Beilage.
Tried this recipe?Let us know how it was!

Print Friendly, PDF & Email