Schokokuchen Schnabel-auf

Schokokuchen mit Banane und Mandeln

Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 45 Min.
Arbeitszeit 1 Std.
Portionen 12 Stück

Zutaten
  

  • 250 Gramm Mehl in meinem Fall eine glutenfreie Universalmischung
  • 100 Gramm Bitterschokolade
  • 3 Stück Bananen weiche bzw. sehr reife
  • 3 TL Backpulver
  • 150 Gramm Rohrohrzucker
  • 100 Gramm gemahlene Mandeln
  • 225 ml Mandelmilch
  • 100 ml Rapsöl

Anleitungen
 

  • Ofen auf 180 Grad Ober und Unterhitze vorheizen
  • Die Schokolade mit einem scharfen Messer fein raspeln
  • Bananen mit einer Gabel zermatschen und mit Mandelmlich und Rapsöl mischen.
  • Mehl, Zucker, gemahlene Mandeln, Rohrohrzucker mischen und zu der Bananenflüssigkeit geben.
  • alles in eine Kastenform geben und für 50-55 Minuten in den Ofen.
  • nach der Backzeit 10 Minuten in der Form erkalten lassen, bis man den Kuchen auf einen Teller gibt.
    Schokokuchen Schnabel-auf

Notizen

Ich nehme Silikonformen, da klebt nichts fest. Wer eine normale Kastenform nimmt, sollte die einfetten oder mit Mehl einstauben, damit der Teig nicht festklebt. Aus dem Teig lässen sich auch prima Muffins machen, die Menge ergibt 8-10 Stück und die Backzeit reduziert sich auf 25-30 Minuten.
Schokokuchen Schnabel-auf
Tried this recipe?Let us know how it was!
Print Friendly, PDF & Email