Müslibrot mit Allos

/Müslibrot mit Allos

Seid Ihr auch auf der Suche nach Abwechslung beim Frühstück oder den Nachmittagssnacks?

Wie wäre es denn mal mit einem leckeren Müslibrot? Wir haben das Glück die wunderbaren Produkte aus dem Haus Allos testen zu dürfen und haben uns für Euch eine Alternative zum Müsli zusammengestellt. In einem Müslibrot werden die wertvollen Bestandteile eines des Allos Amaranth Müslis zu einem leckeren Brot.

Der wertvolle Amaranth liefert langanhaltend Energie, macht satt und beschwert nicht.

Vorbereitung ist das Geheimnis.

Nicht alle Mamas haben die Zeit morgens in der Küche zu stehen und ein Brot zu backen. Na, eigentlich keine Mama. Dieses leckere Müslibrot könnt ihr am Vorabend backen und in der Früh schmeckt es noch wunderbar lecker und leicht. Stellt dazu noch ein paar geschnittene Früchte und Frischkäse auf den Tisch und schon sind Groß und Klein happy und können gesund in den Tag starten.

 

 

Print Friendly, PDF & Email
Teile diesen Beitrag 🙂
Rezept drucken
Müslibrot mit Allos Amaranth Müsli
Müslibrot allos schnabel-auf
Vorbereitung 20 Minuten
Kochzeit 50-60 Minuten
Portionen
Brot
Zutaten
Vorbereitung 20 Minuten
Kochzeit 50-60 Minuten
Portionen
Brot
Zutaten
Müslibrot allos schnabel-auf
Anleitungen
  1. Als erstes wiegt das Müsli ab und weicht es mit dem Reis Kokos Drink ca. 20 Minuten ein, damit die Haferflocken gut aufquellen können.
    Müslibrot allos schnabel-auf
  2. Wenn das Müsli gequollen ist, fügt das Mehl, das Ei, und das Backpulver hinzu und verknetet es zu einem Teig.
  3. Der Teig ist ähnlich dem von Marmorkuchen, ein wenig stabiler. Deshalb backen wir das Brot in einer Kastenform. Wir haben dazu die Kastenform mit Backpapier ausgelegt und den Teig hineingefüllt.
  4. Backt das Brot bei 180 Grad für ca. 50-60 Minuten. Die Backzeit variiert mit der Größe Eurer Kastenform. Je höher der Teig steht, desti länger muss er backen. Ihr könnt gut prüfen ob er fertig ist, indem Ihr nach 50 Minuten Backzeit mit einem Holzspieß hinein stecht und diesen wieder heraus zieht.
  5. Klebt noch Teig am Spieß, lasst das Brot noch länger im Ofen.
    Müslibrot allos schnabel-auf
Rezept Hinweise

Abgekühlt lässt sich das Brot besser schneiden, als noch warm. Ihr könnt es aber auch schon warm essen. Mit Frischkäse und Früchten wird es richtig lecker.

Von | 2018-09-30T16:39:19+00:00 September 29th, 2018|Aris Artikel, Brote und Brötchen, Süße Leckereien|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar