Lauch-Champignon Gratin

/Lauch-Champignon Gratin
Teile diesen Beitrag 🙂
Rezept drucken
Lauch-Champignon Gratin
Lauch_Champignon_Gratin_schnabel-auf
Küchenstil glutenfrei
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 20 Minuten
Portionen
Familienmitglieder
Zutaten
Küchenstil glutenfrei
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 20 Minuten
Portionen
Familienmitglieder
Zutaten
Lauch_Champignon_Gratin_schnabel-auf
Anleitungen
  1. Lauch in Ringe und die Paprika in Würfel schneiden.
  2. Champignons, je nach Größe, vierteln.
  3. Öl in Pfanne erhitzen. Champignons darin goldbraun anbraten. Lauch und Paprika kurz mitbraten und in eine Gratinform verteilen.
  4. Sahne, Eier und Parmesan gut verrühren, mit Salz, Pfeffer, Rosmarin und Oregano würzen und über das Gemüse geben. Bitte Königskümmelsamen (aus der Ayurveda-Küche) oder Fenchelsamen nicht vergessen. So ist der Lauch bekömmlicher für kleine Kidnerbäuche.
  5. Mit geriebenen Käse bestreuen und im vorgeheiztem Backofen (E-Herd 200°C/ Umluft:175°C) etwa 15 - 20 Minuten überbacken.
Von |2018-02-04T20:53:36+00:00Februar 4th, 2018|Allgemein, Beilagen|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar