Es muss ja nicht immer das Risotto sein, wir nehmen einfach mal Hirse als Zutat. Super lecker und sehr frisch mit viel Gemüse. Das Schnabel Hirsotto füllt kleine Bäuche und macht sie gesund satt.

Frusano logo_schnabel-auf.de
Hirsotto schnabel-auf.de

Hirsotto mit Gemüse

Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 15 Min.
Arbeitszeit 30 Min.
Gericht Hauptgerichte, Wintergerichte
Land & Region laktosefrei, schnell und einfach, vegan, vitaminreich
Portionen 4 Familienmitglieder

Zutaten
  

  • 200 Gramm Hirse
  • 1 Stück Karotte
  • 1 Stück Zucchini
  • 1 kl. Dose Mais
  • 80 Gramm TK Erbsen
  • 1 Stück rote Paprika
  • 400 ml Gemüsebrühe
  • 1 Stück Knoblauchzehe
  • 1 Stück Zwiebel

Anleitungen
 

  • Kocht die Hirse in Gemüsebrühe ca. 15 Minuten
  • In der Zwischenzeit Gemüse waschen und würfeln.
  • Nun die Zwiebel anbraten mit dem zerdrückten Knoblauch, gebt das Gemüse dazu und bratet alles zusammen kurz an.
  • Zum Schluss gebt noch die Hirse dazu und schmeckt alles mit Salz und Pfeffer ab.
  • Wer ein bisschen Schärfe mag, kann natürlich auch gern noch ein wenig Chilli dazu geben. Lasst es Euch schmecken.

Notizen

Ein super Tipp: Schmeckt auch kalt! Wenn ihr das Hirsotto als Salat zum Grillen vorbereitet, dann nehmt einfach die doppelte Menge. So wird es genug, damit auch jeder Gast von diesem Salat probieren kann.
Tried this recipe?Let us know how it was!

Print Friendly, PDF & Email