Glutenfreie Brot-Schlangen

/Glutenfreie Brot-Schlangen
Teile diesen Beitrag 🙂
Rezept drucken
Glutenfreie Brot-Schlangen
Brotschlangen Crissini schnabel-auf.de
Menüart Brotzeit
Küchenstil glutenfrei, Italian
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 20 Minuten
Wartezeit 2 Stunden
Portionen
Familienmitglieder
Zutaten
Menüart Brotzeit
Küchenstil glutenfrei, Italian
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 20 Minuten
Wartezeit 2 Stunden
Portionen
Familienmitglieder
Zutaten
Brotschlangen Crissini schnabel-auf.de
Anleitungen
  1. Mehl, Xanthan, Puderzucker, Hefeflocken, Zucker und Gewürze mischen
  2. Hefe in 25 ml lösen.
  3. Eier, Olivenöl, 200ml Wasser und die Hefemischung verrühren und zu den trockenen Zutaten geben. Zu einem schönen Teig kneten und zugedeckt an einem warmen Ort 2 Stunden gehen lassen, bis der Teig sichtbar an Volumen zugenommen hat.
  4. Backofen auf 220 Grad Umluft vorheizen.
  5. Den Teig in 16 Stücke zerteilen und schöne Schlangen rollen. Diese dann mit ein bißchen Wasser bestreichen und in Sesam wälzen.
    Brotschlangen Crissini schnabel-auf.de
  6. im vorgeheizten Ofen 20 min backen.
    Brotschlangen Crissini schnabel-auf.de
Rezept Hinweise

Grissini alá Schnabel-auf und Kinder können hier super mit anpacken - äh anrollen. Glutenfreie Brotschlangen sind der Party-Hit! Und mit getrockneten Kräutern wie Thymian oder Rosmarin sind den Geschmacksrichtungen keine Grenzen gesetzt!

Von |2018-04-02T20:27:12+00:00März 19th, 2018|Allgemein, Brote und Brötchen, Salzige Snacks, Saras Artikel|3 Kommentare

3 Comments

  1. Ingrid Pingel 22. März 2018 um 15:15 Uhr - Antworten

    Hmmm lecker ?

  2. Jenny 27. März 2018 um 7:43 Uhr - Antworten

    Guten Morgen, sieht lecker aus! Wieviele Eier hast du genommen?

    • Sara Zeitlmann 2. April 2018 um 20:26 Uhr - Antworten

      Liebe Jenny, entschuldige die späte Antwort. Zwei Eier sind es, ich habe es nun auch in die Zutatenliste eingefügt! Liebe Grüße Sara

Hinterlassen Sie einen Kommentar