Pfannkuchen aus Kichererbsenmehl
Portionen Vorbereitung
4Pfannkuchen 5Minuten
Kochzeit
10Minuten
Portionen Vorbereitung
4Pfannkuchen 5Minuten
Kochzeit
10Minuten
Zutaten
Anleitungen
  1. Pfanne mit etwas Butterschmalz auf mittlere Stufe erhitzen
  2. Alle Zutaten mischen und mit einem Schneebesen ganz ganz schnell verrühren oder mit einer Küchenmaschine. Es gibt schnell Klümpchen. Ein Tipp wäre auch erst alle Zutaten bis auf das Mehl mischen und dieses dann löffelweise dazugeben, während der Teig rührt. Nicht wundern, er scheint flüssiger zu sein als normaler Teig. Dafür sind die Pfannkuchen am Ende aber auch fluffiger 🙂
  3. Nach und nach die Pfannkuchen in die Pfanne und ganz dünn auslegen. Sobald der Teig gestockt ist, wenden und dann den nächsten in die Pfanne. ich gebe nur bei jedem zweiten etwas Butterschmalz dazu.
Rezept Hinweise

Pfannkuchen aus Kichererbsenmehl schnabel-auf.de

Print Friendly, PDF & Email
Teile diesen Beitrag 🙂